Die Huttwil - Eriswil-Bahn
 


Einleitung

Die von 1915 bis 1926 selbstständige Huttwil Eriswil-Bahn (HEB) fusionierte 1927 mit der Langenthal Huttwil-Bahn und gelangte mit dieser 1944 zu den VHB. 1975 wurde der Personenverkehr eingestellt und durch einen Bahnbus ersetzt, 1978 der Bahnbetrieb ganz aufgehoben.

Die Eriswil-Bahn benutzte das Gleis der Wolhusener Linie auf einer Strecke von 1,09km bis zur Block- und Haltestelle Säge. Ungefähr auf der halben Strecke zur nächsten Haltestelle Uech überbrückte die Bahn die Langeten. Immer zwischen dieser und der Strasse verlaufend, erreichte die Linie die dritte Haltestelle, Tschäppel.

Durch ein ganz ursprüngliches Gebiet mit einer maximalen Steigung von 25 fahrend, gelangte man unterhalb der Ortschaft Eriswil zur Thanbrücke, wo die Langeten auf die andere Talseite wechselt. Nach einer letzten Steigung von 28 erreichte man die Endstation. Eriswil ist Ausgangspunkt für Wanderungen nach dem Ahorn und ins Napfgebiet.


Zur Bildergallerie

Die Geschichte der HEB (PDF-File)

Betriebsdaten der HEB

Betriebseröffnungen:

- 01.09.1915 Huttwil Eriswil (4'070 m)

Betriebseinstellungen:

- 31.05.1975 Huttwil Eriswil (Personenverkehr)
- 27.05.1978 Huttwil Eriswil (4'031 m, Abbruch)

Technische Angaben

- Spurweite: 1435 mm
- Baulänge: 4'070 m
- Betriebslänge: 4'921 m (901 m = Eigentum HWB)
- Grösste Neigung: 28
- Kleinster Kurvenradius: 250 m
- Betriebsart: Dampfbetrieb, ab 1946: Wechselstrom 15'000 Volt / 16 2/3 Hz
- Depots/Werkstätten: Triebwagenremise in Eriswil, Unterhalt durch LHB

Rollmaterial:

- Max. Breite: 3,150 m
- Zug- und Stossvorrichtung: Normalbahnkupplung
- Bremssystem: Westinghouse-Druckluftbremse
- Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h
- Anstrich: dunkelgrün

Besonderheiten:

- Konzession vom 5.10.1911
- Betriebsführung durch Langenthal Huttwil-Bahn (LHB)
- ab 1.1.1927: Langenthal Huttwil-Bahn (Fusion)
- ab 1.1.1944: Vereinigte Huttwil-Bahnen (Fusion LHB / RSHB / HWB)
- 31.05.1975: Personenverkehr eingestellt, Weiterbetrieb für Güterverkehr bis 27. Mai 1978
- 01.06.1975: Autobusbetrieb
 



Situationsplan der ehemaligen Bahnlinie




Kartenausschnitt

Thanbrücke

Bildergallery


Zurück