So haben wir unseren Lupi-Keller am 22. August 2005 angetroffen:

Der Elektriker ist gerade im Begriff, den Strom wieder einzuschalten.

Nachdem unsere Anlage 30 Jahre am gleichen Standort ist und das Emmewasser uns bisher in Ruhe gelassen hat, erlebten wir nun eine böse Ueberraschung!

Die Emme hat hier erstmals den Damm überschritten und uns ein Andenken hinterlassen!

Die Aufräum- und Putzaktion ist in vollem Gange und wir hoffen, dass wir am nächsten Winterschiessen die Festwirtschaft wieder im Schuss haben!