Hallo! – ¡Hola! – Salut! – Hello!

Hier finden Sie keine über­ladene Home­page, dafür das Resul­tat von unzäh­ligen Stun­den Ar­beit am Bild­schirm.

Letztes Update am 17. Juni 2018: ffmp4 v1.0.0.3 (FFmpeg GUI)


Zu meiner Person:

Ich wurde am 10. November 1957 in Biel-Bienne (Schweiz) ge­boren. Nach meiner Aus­bildung am Leh­rer­seminar Biel unter­richtete ich während 6 Jahren in klei­ne­ren Ort­schaf­ten im Ber­ner See­land. Darauf be­warb ich mich an der Schwei­zer­schu­le in México, wo ich von 1985 bis 1991 als Leh­rer an der Pri­mar­stu­fe tätig war. Ich bekam dort die Ge­le­gen­heit, an der Se­kun­dar­stu­fe In­for­ma­tik zu un­ter­rich­ten.

Mariana, Maricarmen, Thomas jr. & Thomas Bigler
Mariana, Maricarmen, Thomas jr. & Thomas Bigler

Mein Inter­esse für Spra­chen (nicht nur Pro­gram­mier­sprachen!) war ge­weckt. Nicht zu­letzt des­wegen lernte ich meine Frau, María del Carmen kennen. Ein Jahr nach un­se­rer Hei­rat zogen wir in die Schweiz um, wo ich eine Stel­le als Lehrer an der Schu­le Jegens­torf an­trat.

Unsere bei­den Kinder Thoma­cito und Mariana haben wir selbst­verständ­lich zwei­sprachig er­zogen. Die Zwei­spra­chig­keit - am An­fang eher eine Hür­de (Ein­schu­lung...) - zahlt sich nun aus!

In den letzten drei Jahrzehnten hat die Be­deu­tung der In­for­ma­tik an der Schu­le stän­dig zu­genom­men. So wurde ich neben mei­ner Unter­richts­tä­tig­keit zum IT-Ver­ant­wort­li­chen an un­se­rer Schu­le. Zur­zeit be­schäf­tigt mich der Über­gang von Pro­gram­men und Apps zu platt­form­über­grei­fen­den, Web-ba­sier­ten Lö­sungen: HTML5, CSS und Java­script ⇒ Big­ler's Schul­hil­fen

Foto von Thomas Bigler
Thomas Bigler

(en Español, en Français, in English oder auf Deutsch)


Besucher seit Dezember 2001:  visitors since December 2001